Die Firma Krumbiegel wurde 1806 in Freital bei Dresden gegründet. In den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde aus dem einfachen Handwerksbetrieb eine Manufaktur für Drahtartikel. Nach dem Krieg wurde die Manufaktur wiedereröffnet und blieb auch zu DDR-Zeiten in privater Hand. Dabei fertigten wir schon zu Nachkriegszeiten für Firmen wie Rowenta, Pentacon und AEG.

Mit viel Engagement, einem neuen Kundenstamm und einem breiten Spektrum an Produkten konnte das Unternehmen auch die Nachwendezeit überstehen. Bis heute sind wir ein kompetenter Ansprechpartner in Sachen Draht und Metall.

 

Auftragsarbeiten, Eigenkreationen
& innovative Lösungen

Unser Angebot ist vielseitig:

Unter anderem fertigen wir Industriesauger für Ruwac und beliefern namhafte Hersteller von Automobil-Teilen wie beispielsweise Magna, außerdem produzieren wir für die Solarbranche. Auch im Urlaub könnten Sie uns bzw. unseren Produkten begegnen: Nämlich auf der AIDA und weiteren Kreuzfahrtschiffen. 

Wir stellen eigene Produkte her wie den fingernagelfreundlichen „Snap Schlüsselring“ – die Alternative zum herkömmlichen Schlüsselring.

Zudem entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen für die Fertigung „neuer“ Draht- und Metallartikel: Vom Vorschlag und der Idee bis hin zum perfekten Produkt.

 

  Tradition und Fortschritt als Qualitätsgarantie

Eine lange Tradition mit mehr als 200 Jahren Erfahrung im Umgang mit Drahtartikeln und in der Metallverarbeitung – kombiniert mit innovativen Ideen: So können wir unsere Angebote auf Ihre individuellen Wünsche abstimmen.

Der stetige Ausbau unseres Unternehmens seit der Wende machte einen Umzug notwendig. Seit 2002 befindet sich unsere Firma in modernen, größeren Räumen in der Bärensteiner Straße.

Seit 2009 führen Ute Krumbiegel und Glenn Jahn gemeinsam die Firma Krumbiegel als GmbH.

Klick für großes Bild

Klick für großes Bild

  Startseite |  Shop |  Impressum